Tour de Alp

eine Motorradtour von Ebikon nach Monaco

Als mit mein Arbeitskolege von seinen Reisen mit dem Motorrad durch Südfrankreich erzählte bekam ich lust auch so eine Tour zu machen. Ich habe mit Daniela darüber gesprochen und ziemlich schnell was entschieden das in den nächsten Ferien anstelle rumliegen am Strand Motorradfahren angesagt ist.
Einziege bedinnung von Daniela : nicht mit der Rennmaschine. Zum Glück verkaufte der Vater eines Freundes von mit eine 99er Varadero. Ich habe mir die Maschine mal angeschaut und probegefahren. Gute leistung, bequem und das wichtigste : eine Reise-Enduromaschine! Gekauft!
Nun musste das gute Stück noch Reisetauglich gemacht werden. Zusätliche Seitenkoffern brauchen wir schon um alles verstauen zu können.
Das nächste Thema was das Planen und Navigieren. Karten kam für mich nicht in frage, also habe ich die Motorrad-Navigationsgeräte angeschaut. Ich habe mich für das Garmin Zumo 550 entschieden. Im Paket war PC-Planungssoftware, Karten von ganz Europa, Motorrad-Halterung und Auto-Halterung. Nun ist die Ausrüstung komplet und es konnte losgehen.

Als erstes habe ich im Internet Reiseberichte studiert und Ideen gesammelt. Also wir die ungefähre Strecke bestimmt hatten, ging es an die detail Planung. Die Planung mit der Garmin Software erwies sich als sehr hilfreich weil auch Hotel und Tankstellen angegeben sind. Da ich bereits erfahrungen mit Frankreich habe, wusste ich das es dort nicht immer so einfach ist zum Tanken ist. Also habe ich gleich die Tankstops mit eingeplant.

von Ebikon nach Monaco

von Monaco nach Ebikon