Mittwoch 24.03.2010

Der heutige Tag ist der härteste unserer ganzen Reise. Das heist zeitig aufstehen und los gehts.
Wir fahren heute quer durch Texas und nach unseren Infos ist dort vorallem Landwirtschaft
anzutreffen. Wir haben uns für die Strecke entschieden weil wir so in der UFO Hauptstadt
Roswell übernachten können.
Strecke : 821 km
Fahrzeit : 7 h 57 min


Reisebericht : Tag 12


Heute ist unser härtester Tag, über 800 km zu fahren. Wir sind früh aufgestanden und haben ausgiebig gefrühstückt. Das Auto in der nähe vollgetankt und dann gings los. Zuerst mal 300 km auf der Interstate, dann gings es über die Highways weiter. Wir sind an riesigen Feldern vorbeigefahren und das stundenlang.
Etwas was wir uns halt nicht gewohnt sind das wir ca. 300 km immer gerade aus gefahren und dabei gerade mal durch 5 Dörfern gefahren.
Wir waren um 15 Uhr (dank einer Stunde Zeitverschiebung) in Roswell an. Eine lustige Stadt die voll und ganz in den Händen von Alien ist. Fast einwenig übertrieben.